Das Ende ist mein Anfang Preview

Eine Aktion vom Spiegel. Jeweils 2 Preview Karten für den Film Das Ende ist mein Anfang

Inhalt: Journalist und Buchautor Tiziano Terzani ruft seinen Sohn aus New York zu sich, um ihm von seiner Kindheit und Jugend zu erzählen, von seiner Tätigkeit als Asienkorrespondent und der Reise zu sich selbst aufgrund einer Krebserkrankung, die ihn in die Einsamkeit des Himalaya und einen Kosmos spiritueller Erfahrungen führte. In langen und sehr emotionalen Vater-Sohn-Gesprächen festigt sich die Bindung, werden alte Spannungen aufgelöst, Tabuthemen wie die Auseinandersetzung mit dem Tod angegangen.

Wann?

Am Montag, den 04.10.2010, um 20:00 Uhr.

Wie kommt ihr an die Karten?

0900-3246262 + Endziffer der jeweiligen Stadt (64cent/min Festnetz, Handy deutlich teurer) Am Telefon wird euch ein PIN Code mitgeteilt, den ihr zum Einlösen der Tickets am Abend der Vorstellung benötigt.

– 0 Berlin, Filmtheater am Friedrichshain, Bötzowstraße 1-5
– 1 Bonn, Rex-Lichtspieltheater, Frongasse 9
– 2 Bremen, Gondel, Schwachhauser Heerstraße 207
– 3 Frankfurt/Main, Cinema, Rossmarkt 7
– 4 Hamburg, Passage Kino, Mönckebergstraße 17
– 5 Köln, Odeon, Severinstraße 81
– 6 Leipzig, Passage-Kino Hainstraße 19a
– 7 München, Münchner Freiheit, Leopoldstraße 82

– 8 Osnabrück, Cinema Arthaus, Erich-Maria-Remarque-Ring 16
– 9 Stuttgart, Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26

Wenn Karten für bestimmte Städte vergriffen sind, wäre es nett wenn ihr kurz einen Kommentar hinterlassen würdet.

Trailer

Besucher suchten nach:

  • gnade spiegel-preview 0900-3246262-
  • köln kino das ende ist mein anfang

You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Das Ende ist mein Anfang Preview”

  1. susan sagt:

    es gibt nur noch karten für bonn und osnabrück von daher, ran an die telefone ;o). der film soll sehr gut und berührend sein.

Leave a Reply

Subscribe to RSS Feed Follow me on Twitter!
banner